Blick zurück

Fotogalerien
Projekte

Anmeldung



Wer ist online

Wir haben 35 Gäste online
<<  Sep 14  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91011121314
15161718192021
22232425262728
2930     

bald...

logo_klimabuendnis_schule.jpg
Willkommen bei unseren aktuellen Nachrichten!
Wir haben eine neue Website! PDF Drucken E-Mail

Da wir mit Beginn des neuen Schuljahres eine Neue Mittelschule sind, ist bereits die neue Website mit dem Namen nmshohenruppersdorf.ac.at online gestellt. Die vorliegende Hauptschul-Website hört mit 1. Oktober 2014 auf zu existieren.
Ebenso werden ab diesem Datum keine Mails mehr an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. zugestellt. Bitte richten Sie Mails an die offizielle Schuladresse Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. .

Weiterlesen...
 
Fotos von unseren Aktivitäten am Ende des Schuljahres PDF Drucken E-Mail

Exkursion nach Schloßhof und Orth                   Sportfest

Schwimmen                                                  Tennis und Tischtennis

 
3. Platz bei den Wasserjugendspielen PDF Drucken E-Mail
Am 17. und 18. Juni fanden in Deutsch Wagram am Gelände der Marchfeldkanalbetriebsgesellschaft wieder die alljährlichen Wasserjugendspiele statt. Etwa 500 SchülerInnen der 7. Schulstufe aus 27 Klassen des Bezirkes Gänserndorf stellten ihr Wissen, ihre Geschicklichkeit, aber auch ihren Teamgeist unter Beweis. Bei den abwechslungsreichen Stationen waren fächerübergreifende, teils knifflige Aufgaben zum zentralen Thema Wasser zu lösen, siehe Fotos. Unsere 3. Klasse war mit Eifer und fundiertem Wissen dabei und schaffte den 3. Platz!                
Wir freuen uns mit den Kindern und gratulieren recht herzlich! 
 
1. Klassenforum der 1. Klasse PDF Drucken E-Mail
Die Einladung für die Eltern unserer ersten Mittelschulkinder zum Klassenforum am 2. September 2014, 19:00, finden sie hier zum Download bereit.
 
Danube Challenge: Das österreichweite Flussabenteuer PDF Drucken E-Mail

Den Wasserwesen der Donau auf der Spur

 Aktion Trinkpass als Ticket für die Danube Challenge

Die 2. und 3. Klasse gewannen diesen Ausflug im Rahmen der heurigen Danube Challenge über die im Frühjahr stattfindende „Aktion Trinkpass“, bei der Jugendliche über einen gewissen Zeitraum ihr persönliches Trinkverhalten dokumentierten, analysierten und gegebenenfalls anpassten. Gerade im Schulalltag ist eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr wichtig - zu wenig Flüssigkeit führt zu Konzentrationsstörungen, verminderter Lernfähigkeit und Kopfschmerzen.

Bei der von Coca-Cola Hellenic Österreich und Generation Blue – der Wasser-Jugendplattform des Ministeriums für ein lebenswertes Österreich – ins Leben gerufenen Aktion erforschten die SchülerInnen an insgesamt fünf Standorten den Lebensraum Fluss. Am 5. Juni machten sich Schulklassen aus Hohenruppersdorf, Maria Enzersdorf  und Wien im Nationalpark Donau Auen auf die Suche nach den Wasserwesen der Donau.

Ab in die Natur! Bei der heurigen Danube Challenge drehte sich alles um die Klein- und Kleinstlebewesen der heimischen Gewässer. Diese Tierchen haben eine wichtige Funktion für den ökologischen Zustand eines Gewässers. In Begleitung von Nationalpark-Rangern wurde beobachtet, geforscht, getümpelt und gegrillt.  Auf den Orther Inseln wurde die Fließgeschwindigkeit der Donau analysiert, die Schulklassen hoben einen Piratenschatz und schickten eine reale und virtuelle Flaschenpost auf die Reise. Zum Abschluss stellten sich die Schulklassen noch verschiedenen Geschicklichkeitsspielen. Dabei gewann unsere 3. Klasse ein digitales Kamera-Mikroskop. Für alle TeilnehmerInnen gab es am Ende natürlich auch eine Urkunde – damit sind sie jetzt offiziell WasserforscherInnen. Die gelungene Veranstaltung wurde mit einem Würstelgrillen am Lagerfeuer abgerundet. Die Eindrücke der ForscherInnen sowie Impressionen der Challenges finden sich auf www.facebook.com/DanubeChallenge.

 Weitere Informationen auf www.generationblue.at. Zu den Fotos!

 
NÖ Waldjugendspiele 2014 PDF Drucken E-Mail

Lange und mit viel Freude hat sich die 2. Klasse mit dem Thema Wald beschäftigt und ihr Wissen bei den diesjährigen Waldjugendspielen unter Beweis gestellt. Es wurden Wildschweine (Bilder) gejagt, Marmeladen und Säfte verkostet, Bäume, Sträucher und Holzarten bestimmt, die Wirkungen des Waldes auf unser Leben erklärt, und vieles mehr. Die SchülerInnen versuchten mit großem Eifer ihr Bestes zu geben und hatten viel Spaß dabei.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 7